Geführte Alpenüberquerung mit Fotokurs am 9. Juni und 22. September 2020

Klaus Kranebitter ist Fotograf und Bergführer. Alle Fotos für die Alpenüberquerung und Alpenjuwelen wurden von ihm gemacht.

Vom 9. bis 16. Juni und vom 22. bis 29. September 2020 wird er zwei exklusive geführte Alpenüberquerungen leiten. Unterwegs erklärt er den Teilnehmern die Grundlagen der Fotografie.

Inhalte und Ablauf: Einführung in die Grundlagen der Fotografie in den Themenbereichen:

  • Ausrüstung und Bildgestaltung (Licht – Geometrie – Farbe – Schärfe)
  • Bildbearbeitung

Tägliches Abendprogramm:

  • Besprechung des besten Tagesbildes jedes Teilnehmers.
  • Tourenplanung des folgenden Wandertages unter dem Fokus der Motivsuche.

Während der Wanderung werden die ständig wechselnden Lichtverhältnisse besprochen und spannende Motive entlang der Route gesucht.

Ausrüstung: Der ästhetische Anspruch an das Bild steht im Vordergrund. Unser Fokus gilt dem fotografischen Auge und weniger der Technik. Deshalb fotografieren mit allem was Bilder aufnehmen kann. Egal ob Spiegelreflexkamera mit Wechselobjektiven, Kompaktkameras oder auch Smartphones. Ausgenommen sind analoge Kameras….wir arbeiten digital.

Reisepreis: € 1.490,- im Doppelzimmer, Einzelzimmerzuschlag € 220,-  Leistungsumfang: siehe „Geführte Wanderungen über die Alpen“ plus Fotokurs wie oben beschrieben.